Datenschutzerklärung

Die nachfolgende Datenschutzerklärung erklärt, was mit personenbezogenen Daten, die im Rahmen dieser Webseite erfasst werden, passiert.  Wenn Du meine Webseite nutzt, gehe ich davon aus, dass Du mit der folgenden Datenschutzerklärung einverstanden bist. Diese Datenschutzerklärung kann von Zeit zu Zeit aktualisiert werden. Es gilt jeweils diejenige Datenschutzerklärung, welche zum Zeitpunkt Deines Besuchs auf meiner Webseite unter https://nat-urselbst.ch/datenschutzerklaerung/ einsehbar ist.

Diese Webseite wird von mir, Fabienne Spahn, betrieben. Ich lege natürlich grossen Wert auf die Privatsphäre von den Besuchern meiner Website. Die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Schweizer Rechts, welche unter anderem den Schutz der Privatsphäre und den Schutz vor Missbrauch von persönlichen Daten regeln, werden entsprechend eingehalten.

 

Welche personenbezogenen Daten werden erhoben und warum?

Beim Besuch meiner Webseite, werden in der Regel folgende Nutzungsdaten automatisch erstellt und übermittelt (diese Liste ist nicht abschliessend):

  • IP-Adresse Deines verwendeten Geräts
  • Datum und Uhrzeit
  • Angaben zum verwendeten Browser
  • Angaben zum verwendeten Betriebssystem
  • Webseite, über welche Du auf nat-urselbst.ch gelangt bist
  • Unterseiten, welche Du auf meiner Webseite besuchst

Diese Daten werden anonym gespeichert und ausgewertet und dienen beispielsweise dazu, die Inhalte der Webseite korrekt anzuzeigen (z.B. Mobilansicht). Zudem kann ich diese anonymen Daten für statistische Auswertungen nutzen, um so meine Webseite verbessern zu können.

Hinterlässt Du auf meiner Webseite einen Kommentar, werden diejenigen Daten, die Du selbst eingibst (insbesondere Name, E-Mail und Kommentartext) gespeichert. Deine E-Mail-Adresse wird natürlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Zusätzlich werden das Datum und der Zeitpunkt deines Kommentars übermittelt. Um die Erkennung von Spam zu unterstützen, werden die IP-Adresse und der User-Agent-String (zur Identifikation des Browsers) gesammelt. Des Weiteren kann aus Deiner E-Mail-Adresse eine anonymisierte Zeichenfolge (Hash) erstellt werden, mit welcher über den Gravatar-Dienst (Dienst für Profilbilder) überprüft wird, ob Du diesen benutzt. Falls Du den Gravatar-Dienst bereits benutzt, erscheint dein Profilbild öffentlich neben dem Kommentar, sobald Dein Kommentar freigegeben wurde. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes kannst Du hier einsehen: www.automattic.com/privacy. Abgesehen von der Veröffentlichung und gegebenenfalls Beantwortung Deines Kommentars, verwende ich die Daten der Kommentarfunktion nicht.

Wenn Du auf meiner Webseite das Anmeldeformular nutzt, werden in der Regel nur diejenigen Daten übermittelt, die Du selbst angibst (Name, E-Mail-Adresse, Kursdatum, Nachricht, Newsletter). Diese Daten werden über E-Mail an mich geschickt und ich verwende sie nur dazu, Dich zu kontaktieren. Setzt Du ein Häckchen beim Feld „Ich möchte über neue Kurse und Daten informiert werden“, wird deine E-Mail-Adresse meinem Outlook-Adressbuch für Newsletterabonennten gespeichert. Selbstverständlich werden auch diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Im Grundsatz werden bei jedem Besuch einer Webseite Daten übermittelt. Du kannst Deine Daten auch selbst (z.B. über die Kommentarfunktion) angeben. Die Daten werden zu folgenden Zwecken verwendet:

  • Die übermittelten Daten ermöglichen Dir die richtige Wiedergabe von Inhalten auf meiner Webseite (z.B. Mobilansicht)
  • Deine Eingaben erlauben es Dir, Dich für einen meiner Kurse anzumelden (z.B. Anmeldeformular)
  • Deine Eingaben erlauben es Dir, interaktiv an meiner Webseite teilzuhaben (z.B. Kommentarfunktion)
  • Die gezielte Auswertung der (Nutzungs-)Daten kann mir helfen, meine Webseite besser auf bestehende Bedürfnisse auszurichten (z.B. stärkerer Fokus auf die Mobilansicht meiner Webseite)

Cookies

Im Moment verwende ich auf meiner Seite keine Cookies.

Wer hat Einsicht in die personenbezogenen Daten?

Selbstverständlich behandle ich personenbezogene Daten streng vertraulich und verkaufe sie weder an Dritte noch gebe ich sie weiter. Nur wenn dies rechtlich verlangt wird, kann eine dritte Partei (z.B. die Rechtsvollzugsbehörden) Daten einsehen. In Zusammenarbeit mit den Hosting-Providern bin ich darum bemüht, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.

Meine Webseite erstelle und betreibe ich mithilfe von dritten Unternehmen (Dienstleistungserbringern). Diese Stellen unterstützen mich dabei, meine Webseite anbieten und ihre Nutzung analysieren zu können. Sollten diese Stellen Zugriff auf personenbezogene Daten haben, erfolgt dies nur zur Erfüllung dieser Aufgaben. Sie sind verpflichtet, diese Daten vertraulich zu behandeln, und dürfen sie nicht anderweitig verwenden oder weitergeben.

Zur Vervollständigung siehst Du hier die wichtigsten Unternehmen, die mich beim Erstellen und Betreiben dieser Website unterstützen. Eine Auflistung bedeutet jedoch nicht, dass diese Unternehmen zwangsläufig Zugriff auf personenbezogene Daten haben:

  • Hosting: hostpoint.ch, Rapperswil-Jona, Schweiz
  • Erstellung und Verwaltung der Inhalte: WordPress, San Francisco, USA

Wo und wie lange werden personenbezogene Daten verarbeitet und gespeichert?

Deine Daten werden dort verarbeitet und/oder gespeichert, wo sich die an der Datenverarbeitung beteiligten Stellen befinden. Das kann bedeuten, dass Deine Daten auch nach ausserhalb der Schweiz übermittelt werden.

Daten, die Du auf meiner Webseite selbst angibst, werden ohne Zeitbegrenzung aufbewahrt. Solltest Du Bedenken haben, kannst Du bei mir jederzeit die Einsicht in Deine Daten oder deren Löschung anfordern.

Welche Rechte hast Du auf Deine eigenen personen-bezogenen Daten?

Wenn Du auf meiner Webseite Kommentare hinterlassen hast, kannst Du bei mir jederzeit die Einsicht in Deine Daten oder die Löschung Deiner Daten anfordern.

Was ist mit Links auf Webseiten Dritter?

Auf meiner Webseite können Links auf die Webseiten Dritter oder eingebettete Inhalte Dritter enthalten sein (z.B. Links auf meine Facebook-Seite oder Links in der Rubrik Netzwerk).  Es kann sein, dass beim Zugriff auf die dritte Webseite Daten an deren Betreiber übermittelt werden. Die Webseiten Dritter werden nicht von mir betrieben oder kontrolliert und ihre Datenschutzerklärung kann von meiner abweichen. Entsprechend empfehle ich Dir, Dich dort erneut über die Datenschutzerklärung zu informieren.